ZH Beats - Staatsfeind 2

Song Rating: 8.84/10

Song lyrics:

[Toni der Assi]
Meine Stimme ist der Staatsfeind Nummer eins
Jeder Politikertarzan ist mein Feind

Was für schöne Welt das zählt nur für Krawattenträger
Und wenn ich meine Meinung sag bin ich Attentäter
Terrorist, Gangster, kriminial, tätowiert
Aber unterm Anzug ist Schäuble vollgepierct
Angepisst, angespuckt, das ist Politiks**
Pädophile Krawattenträger findet man im Kinderchat
Und diese abgef**te kranke Polizeiwelt
Scheinwelt, kein Geld, Menschen die Weinen
Brot für die Reichen, Krümmel für die Armen
Ein-Euro Jobs, das sind moderene Sklaven

[Hook]
Ich sag nur die Wahrheit
Guck ma, ich sag nur die Wahrheit
Nichts als die Wahrheit
Guck ma, ich sag nur die Wahrheit
Ich sag nur die Wahrheits
Ich sag nichts außer die Wahrheit
Ich sag nur die Wahrheit
Das ist die Wahrheit
Und wenn ich sage was ich sage bin ich Terrorist
Staatsfeind, während Merkel sich das Hero spritzt
Staatsfeind, ich den Augen von dem Polizist
Staatsfeind, fresst ruhig weiter so wie Moby Dick



[Blokkmonsta]
Meine Stimme ist der Staatsfeind Nummer Zwei
Und jeder Politiker Hurensohn ??? ist gleich dabei. ???

Wenn ich mein Mund aufmache wachen zu viel Menschen auf
Trage voller Stolz und Ehre Blokk in Blockschrift auf der Haut
Decke die Fa**aden auf, pap, Kameraden lauft
SEK, BKA, Interpol, supergau
Ihr denkt nur an euern Bauch, wir an das ganze Volk
Revolutionäre Anarchisten, das was ihr nicht wollt
Kriminalisiert, wird sind geächtet, ihr bleibt berechnet
Jeder der die Augen öffnet unterscheided Gut vom Schlechten
La**t euch nicht verarschen wir leben im Big Brother Haus
24/7 NSA - und dein Whatsapp auch

[Hook]
Ich sag nur die Wahrheit
Guck ma, ich sag nur die Wahrheit
Nichts als die Wahrheit
Guck ma, ich sag nur die Wahrheit
Ich sag nur die Wahrheits
Ich sag nichts außer die Wahrheit
Ich sag nur die Wahrheit
Das ist die Wahrheit
Und wenn ich sage was ich sage bin ich Terrorist
Staatsfeind, während Merkel sich das Hero spritzt
Staatsfeind, ich den Augen von dem Polizist
Staatsfeind, fresst ruhig weiter so wie Moby Dick

Date of text publication: 17.01.2021 at 19:48